Hamburger Derby 2017 

Ein aufregendes Wochenende liegt hinter uns….Alena, Miri und Kristin waren in Dallgow am Start. Miri konnte sich mit Rosa auf ihrem zweiten gemeinsamen Turnier in der Dressurreiter A den 6. Platz und in der A** den 2. Platz sichern🎊. Kristin konnte sich bei ihrem erst zweiten Turnier mit Quaestia an 4. Stelle in der A** platzieren😱. Alena und Don Fredo zeigten eine sehr schöne Runde in der M* und das hieß Platz 2💪🏻👌🏻. Julia Giner war mit Wytens am Samstag in Flötz unterwegs und startete in der S* . Einer Qualifikation zum Mitteldeutschen Jugendcup. Sie konnten sich hier den 3. Platz sichern👍🏻🎊. 

3 sehr aufregende Tage hatten Leonie und Schlumpf (Constantini). Sie durften zum ersten mal das Hamburger Pony-Derby reiten😱. Noch etwas zurückhaltend mit ein paar kleinen Fehlern erreichten sie am ersten Tag über 66%. Am zweiten Tag waren die beiden noch besser drauf und hatten zum Teil schon mehrfach Noten bis 8, doch die Nervosität machte Leonie einen Strich durch die Rechnung und sie verritt sich. Die daraus resultierenden Folgefehler waren einfach sehr teuer🙈. Trotzdem über 65% und Rang 12-so toll gemacht😘
So stolz auf euch Mädels-es ist toll eine solch klasse Truppe zu haben👌🏻😎

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.